Reiseverlauf / Preise

Ausführliche Reisebeschreibung:

Südafrika, ein Land der Vielfalt und der Gegensätze, hat in jeder Hinsicht viel zu bieten. Die Reisenden werden sehr schnell erkennen, dass der Slogan des Fremdenverkehrsamtes „Die Welt in einem Land“ nicht übertreibt.

Damit ist der Charakter unserer Gleitschirmreise dort hin auch vorbestimmt. Einerseits warten eine Vielzahl unterschiedlicher, attraktiver Fluggebiete zum Soaren und Thermikfliegen, zum anderen bieten sich zahllose Möglichkeiten zu kulturellen und kulinarischen Ausflügen, wie das Kap der guten Hoffnung, die Garden Route oder der Besuch einer der zahllosen Weingüter, oder Exkursionen in die Natur, in einsame Buchten, in den Dschungel oder die Berge um Kapstadt.

Termine & Preise

Vom: 09.02.2019 bis 24.02.2019
Teilnehmerzahl: 10 – 15 Personen. Reisepreis: 1.890,–Euro, zuzüglich der Anreise.

Im Reisepreis sind folgende Leistungen enthalten:

  • Übernachtungen in Kapstadt, Wilderness und Porterville im Doppelzimmer.
  • Alle Transfers, die für die Reise notwendig sind (Mietfahrzeuge).
  • Reiseleitung und Flugbetreuung.
  • Frühstück.
  • Nicht enthalten ist der Hin- und Rückflug nach Cape Town. Gerne übernehmen wir die Organisationen Anreise. Die Buchung des Fluges für An.- Abreise übernimmt dann der Reiseteilnehmer selbst.
  • Landegbühr in den einzelnen Fluggeländen. Derzeit wird keine Gebühr erhoben, was sich aber ändern kann.

Reiseverlauf

Flug München, oder Frankfurt – Dubai – Kapstadt
Ankunft Kapstadt am frühen Abend. Fahrt nach Wilderness, oder Hermanus.

Wir machen aber unsere Reiseroute von der Wetterlage abhängig, es werden alle beschriebenen Orte angefahren, nur die Reihenfolge kann sich ändern.

Wir bleiben dort 2 Tage und genießen wunderbare Thermik- und Streckenflüge in atemberaubender Landschaft. Einführung und Flugbetreuung durch Rob Manzoni und unser Team (incl. Rückholservice und Funkbetreuung!).

Nach dem Flugtag am Abend Fahrt über die weltberühmte Garden Route Richtung Osten nach Wilderness (bei unfliegbarer Wetterlage starten wir schon nach dem Frühstück) nach Wilderness mit Soaring vom Feinsten. Hier stehen uns mehrere Fluggebiete in unmittelbarer nähe der  Beach Hotels zur Verfügung.

Neben dem Fliegen locken traumhafte Strände, verträumte, kleine Orte am Strand, ein Dschungelausflug, der Freitagsmarkt in Knysna und vieles mehr.

Transfer über die Garden Route, Mossel Bay und Sir Lowrys Pass nach Kapstadt in unser Quartier am Fuß des Tafelberges. Atemberaubend schön ist Kapstadt mit seinen exklusiven Vororten und dem Hafen in der Tafelbucht. Hier lassen wir unsere Reise mit Ausflügen und Fliegen ausklingen: Kap der guten Hoffnung, Stadtbesichtigung und Einkauf an der Waterfront, Weinprobe in Stellenbosch, Bloubergstrand (Kiten!), Clifton Strand und – wer Lust hat – Fahrt nach Robben Island bzw. Helicopterflug über Kapstadt (nicht im Reisepreis enthalten!)

Bei gutem Wetter Flug vom Signal Hill und / oder Lion´s Head sowie Auffahrt zum Tafelberg. Auch ein Ausflug in die Weingegend um Franschhoek mit einem wunderbaren Fluggebiet ist möglich.

Einstellungen
Einstellungen
Einstellungen
Einstellungen
Einstellungen
Einstellungen
Einstellungen
§
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0
=
Backspace
Tab
q
w
e
r
t
y
u
i
o
p
[
]
Return
capslock
a
s
d
f
g
h
j
k
l
;
\
shift
`
z
x
c
v
b
n
m
,
.
/
shift
English
alt
alt
Einstellungen